Mitglied in der Dachdeckerinnung


Traditionsunternehmen seit 1953


Alle Leistungen aus einer Hand


Energieberatung für Ihr Dach

Mehr als nur Dächer decken

Tradition und Innovation gehen Hand in Hand

Unser Dachdecker-Innungsbetrieb Oskar Blummer GmbH & Co.KG aus Bietigheim-Bissingen vereint modernste
Technik am Bau mit traditioneller Handwerkskunst.

Auch, wenn das Dachdeckerhandwerk auf eine über 700-jährige Geschichte zurückblicken kann – Dachdecker:innen von heute sind keine Handwerker:innen von gestern. Wenn es ums Energiesparen, Umweltentlastung oder Solartechnik geht, ist unser Unternehmen der passende Ansprechpartner. Die Themen Energiegewinnung aus Sonnenkraft, Wärmedämmung zur Senkung der Heizkosten und begrünte Dächer zur Klimaverbesserung bestimmen immer mehr die Arbeiten rund ums Dach. Doch auch weiterhin werden Dächer traditionell mit keramischen Ziegeln, Betondachsteinen, handbehauenen Schieferplatten, Holzschindeln, mit Bitumen- und Kunststoffbahnen und Metallen aller Art gedeckt.

Unser Betriebsgelände in der Carl-Zeiss-Str. 6 im Gewerbegebiet Laiern III verfügt neben Büroräumen sowie einer Werkhalle für den Holzbau auch über einen großzügigen Ausstellungsraum. Hier können sich Kund:innen vor Ort über Ziegel, diverse Plattenbeläge, Dachfenster sowie Bleche in verschiedenen Qualitäten und Farben informieren.

Für die Zukunft gewappnet

Auf Aus- und Weiterbildung legt Geschäftsführer Hendrik Ambrus größten Wert. Das Fachwissen der 34 Mitarbeiter:innen wird regelmäßig im hauseigenen Schulungsraum auf den neusten Stand gebracht. Die krisensicheren Berufe in den Bereichen Dachdecken und Zimmern können in unserem Ausbildungsbetrieb erlernt werden – zurzeit befinden sich drei Auszubildende in der Lehre. Meister in beiden Gewerken unterstützen die jungen Menschen auf ihrem Weg in den Beruf. Eine Übernahme nach bestandener Gesellenprüfung kann bei Eignung garantiert werden. Interessierten Schüler:innen bietet sich durch ein Betriebspraktikum die Möglichkeit, in den Berufsalltag auf dem Bau hineinzuschnuppern.

Seit 2006 unterliegt der Innungsfachbetrieb der RAL-Gütesicherung. Das RAL-Gütezeichen wird nur an Betriebe vergeben, die strenge Güte- und Prüfbestimmungen erfüllen. Die Arbeitsabläufe in der Verwaltung und auf der Baustelle werden von unabhängigen Prüfern zweimal jährlich überwacht.

Bauingenieur und Geschäftsführer Hendrik Ambrus kann positiv in die Zukunft blicken. Handwerkliche Qualität, Zuverlässigkeit und die derzeitige gute wirtschaftliche Entwicklung im Handwerk sieht er als Ursache für die derzeit gute Auftragslage.

Wir bringen bei Ihnen alles unter Dach und Fach. Rufen Sie uns an!
Tel.: 07142 - 515 30

Wir stellen ein!

AUSZUBILDENDE (m/w/d)

Voll durchstarten
Du willst eine Ausbildung mit Perspektive?
Und richtig Gas geben?
Dann starte jetzt die Ausbildung zum/zur Dachdecker:in!

Entdecke deine Möglichkeiten, wie vielfältig der Beruf ist und welche interessanten Karrierechancen du in diesem Beruf hast.

Und eins vom Besten – wenn du 18 Jahre alt bist, einen Führerschein hast und deine Leistung stimmt,
stellen wir dir einen eigenen DAzubi-smart zur Seite. Damit du auch in deiner Freizeit mobil und immer vorn bist.
Nähere Details erhältst du unter folgendem Link: www.dazubi.de

Hier klicken, um den Inhalt von Google Maps anzuzeigen